HOME PAGE    ÜBER UNS WEINBERGE DIE WEINLESE PRODUKTE TEAM GASTLICHKEIT WIE UNS FINDEN    KONTAKT

 

Im Jahr 1932 gründete Enzo Barbi - der Familientradition verpflichtet - die Weinkellerei.

Von Anfang an wurde höchste Qualität angestrebt. Innerhalb kurzer Zeit wurde die Marke bekannt und etablierte sich auf dem Markt.

Das Landgut befindet sich in Baschi, während sich der kommerzielle Hauptsitz in Roncadelle befindet. Für die Familie Barbi ist Wein ein Synonym für kontinuierliche Forschungs-, Versuchs- und Zusammenarbeit mit der Natur und Technik. Nur so entstehen wirklich bemerkenswerte Weine.

Neben dem Engagement für ihre eigene Produktion wählen und kaufen die Barbi auf Vertragsgrundlage Most und Trauben bei ausgewählten Erzeugern und ein Team von qualifizierten Fachleuten überwacht die fortschrittliche Methode der Weinbereitung und Vinifizierung.

Die Produktionsphilosophie des Unternehmens stützt sich auf die Verwendung von einheimischen Rebsorten Mittelitaliens, auch wenn in letzter Zeit bei einigen Weine auf zwei internationale Rebsorten zurückgegriffen wurde.

Unter kommerzieller Sicht wird größter Wert gelegt auf die Sorgfalt bei der Präsentation auf verschiedenen Märkten, auf weltweit erschwingliche Weine bei gleichzeitiger Wahrung eines hohen Qualitätsniveaus.

Die derzeitige Größe der Kellerei, die immer noch in Familienbesitz ist, ermöglicht eine effiziente und gut organisierte Verwaltung und eine gut konsolidierte Marktposition in mehr als 30 Ländern. Die stetig wachsende Anerkennung des fachkundigen Kunden sind die beste Belohnung für alle Anstrengungen.